Author Archives: hajusten

FehmarnFotos: Brandungsangeln


Brandungsangeln ist auf Fehmarn auch sehr beliebt. Gute Stellen sind bei Westermarkelsdorf und die Nord- und Ostküste. Meist schon früh am Morgen stellen die Angler die Ruten auf. Dann heißt es warten auf einen Biss von Plattfisch und Dorsch. Surf fishing is also very popular on Fehmarn. Good places are at Westermarkelsdorf and north and east coast. Fishing rods are usually set up early in the morning. Then you have to wait for a bite of flatfish and cod.

Schlagwörter:

FehmarnFotos: Flügger Leuchtfeuer


Einer der vier Leuchttürme auf der deutschen Insel Fehmarn. Der Leuchtturm Flügge ist vielleicht der berühmteste. Die Perspektive des Bildes ist nicht die übliche, die die meisten Touristen nehmen. Dies ist die Ansicht von der südwestlichen Spitze namens Krummsteert. One of the four Lighthouses on the german island Fehmarn. Lighthouse Flügge is perhaps the most famous. The perpective of the picture is not the usual one that most tourists take. This is the view from the southwestern tip calles Krummsteert.

Schlagwörter:

15 Sekunden Fehmarn


Heute starten wir mit unserer kleinen Video-Serie “15 Sekunden Fehmarn”. Wir präsentieren kurze Videos von und um Fehmarn. Mit allem was Fehmarn aus macht, viel Natur, interessante Events und schöne Bauwerke. Schauen Sie immer mal wieder rein, bei unserer Serie 15 Sekunden Fehmarn

Schlagwörter:

Laufstrecke: Petersdorf, Nachtrunde


Das Lauf-Training im Winter stellt besondere Herausforderungen für Läufer bereit. Neben Eis und Schnee sind auch die kurzen Tage für Berufstätige durchaus problematisch. Wenn es erst spät hell wird und früh dunkel, dann bleibt auch wenig Tageslicht für Läufer. So stellt sich die Frage: Wo gibt es beleuchtete Runden? Unsere Nachtrunde durch Petersdorf ist so eine beleuchtete Runde, na zumindest überwiegend. Mehr dazu in unserer Beschreibung Laufstrecke: Petersdorf, Nachrunde

Schlagwörter:

Ausflugsziel: Aussichtsplattform Markelsdorfer Huk


Einsam und ruhig ist die neue Aussichtsplattform Markelsdorfer Huk. Ein Ausflugsziel für Wanderer und Radfahrer die die Natur genießen und beobachten wollen. Im Nordwesten der Insel gelegen zwischen Altenteil und Westermarkelsdorf. Zu beobachten gibt es viel Natur, Boote und Schiffe in der Ferne, Angler und gelegentlich andere Wanderer. Also ein Ausflugsziel zur Beruhigung von Körper und Seele. Ausflugsziel: Aussichtsplattform Markelsdorfer Huk  

Schlagwörter: ,

Laufstrecke: Flügger Watt


Bei dieser Laufstrecke geht es um das Flügger Watt herum. Viel Natur und schöne Ausblicke auf ca. 4,7 Kilometer. Natürlich alles flach und damit auch sehr gut für Einsteiger geeignet. Immerhin kann man ja bei den schönen Stellen eine Pause einlegen. Unsere Laufstrecke “Flügger Watt”.

Ausflugsziel: Fastensee


Der Fastensee am westlichen Rand von Fehmarn lädt zu ruhigen Wanderungen ein. Auf halbem Weg zwischen Bojendorf und Westermarkelsdorf gelegen ist dieser Strandsee ein beliebtes Revier für viele Vögel. Hier ergeben sich entsprechend gute Beobachtungsmöglichkeiten. Um den Fastensee herum gibt es vielfältige Wandermöglichkeiten, auf und hinterm Deich oder am Strand entlang. Unser Ausflugsziel “Fastensee”.

Schlagwörter:

Laufstrecke: Fehmarn Berge


Berg-Lauf-Training auf Fehmarn? Ja, das gibt es tatsächlich: Im Osten der Insel ragt der Hinrichsberg über Fehmarn auf. Dorthin führt uns die neue Laufstrecke “Fehmarn Berge”. Das sind zwar nicht die Alpen, aber auch diese Hügel können einem ordentlich in die Beine gehen. Probiert es aus, denn Berg-Lauf-Training ist sehr effektiv. Unsere neue Laufstrecke “Fehmarn Berge”

Schlagwörter:

Ausflugsziel Taubenpfahl


Auf Fehmarn kann man sie noch bewundern, die Taubenpfähle: “ Allem Federvieh, ist es groß oder klein, gönnt man einen Stall, den Feldtauben baut man ihre Wohnungen mitten auf dem Hofe auf Pfählen…”, so schreibt Johann Paul Kolbeck um 1821. Die Bauwerke und auch die Taubenhaltung war nicht ganz unumstritten, wie man weiter erfährt. Ein interessantes und imposantes Ausflugsziel nicht nur für Taubenliebhaber: Ausflugsziel Taubenpfahl

Laufstrecke: Zum Südstrand


Auf dieser Laufstrecke geht es zum Südstrand mit vielen Einstiegspunkten. Überwiegen nutzen wir Radwege, dabei den ganz neuen Weg am Strand zwischen Staberdorf und Meeschendorf. So gibt es Neues aber auch schöne Aussichten zu entdecken auf ca. 12,2 Kilometern. Unsere  Laufstrecke “Zum Südstrand”.

Schlagwörter: